Telefon 0172 - 5 178 179
                  Telefon          0172 - 5 178 179 

Seminarbeschreibung

Was ist Familienstellen - Aufstellungsarbeit?

Unbewusste Bindungen oder Verstrickungen können mit Hilfe der Familienaufstellung aufgespürt werden.

Gruppenseminar max. 6 Teilnehmer

Wann: 1. Februar 2025

 

Uhrzeit: 10.00 -18.00 Uhr

Dauer: 8 Stunden

 

Ort: 32120 Hiddenhausen - Bruchkampweg 7

 

Leitung bei diesem Seminar: Stephanie Haartz
Kosten: 120,00 EUR für Aufsteller

Kosten:   25,00 EUR für Stellvertreter

Wer alte Wunden heilen und neue Kraft schöpfen will, sucht Klärung. Er möchte

innerlich zur Ruhe kommen.

 

Bei dieser Suche steigen Fragen auf:

Wo trage ich noch etwas Ungelöstes und Belastendes mit, dass ich loslassen muss?

Welche Schritte helfen mir, mit dem, was war und ist, in Frieden zu kommen?

 

Die Verbindung mit der eigenen Familie ist die zweite Richtung, in die jemand zu

schauen hat, der Klärung will. Eine gute Verbindung mit den eigenen Eltern ist die

beste Ausgangsbasis für ein eigenständiges Leben. Selbst ein langjähriges

distanziertes oder schwieriges Verhältnis zu Mutter oder Vater lässt sich durch neue

Sichtweisen verbessern oder umwandeln.

 

Blickt man zwei oder drei Generationen zurück in die Vergangenheit, dann gibt es in

jeder Familie enorm viel an Belastungen und Leid.

 

Kinder tragen diese Belastungen mit. Traumata der Vorfahren werden weitergegeben und von Kindern übernommen.

 

Mit der Vergangenheit in Frieden kommen und in der Gegenwart als Erwachsener

verantwortlich handeln können, das ist das Ziel.

Rechtliche Hinweise

Das Seminar bietet Hilfe zur Selbsthilfe und ersetzt in keiner Weise notwendige ärztliche oder andere therapeutische Hilfe.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich einverstanden, dass An- und Abreise sowie die Teilnahme vollständig auf eigenes Risiko und in eigener Verantwortung erfolgt und ich aus eventuellen Folgen keine Ansprüche ableite.

Mit der Anmeldung bestätige ich, dass ich keine psychopharmazeutischen Medikamente einzunehmen habe. Sollte es eine psychologische Diagnose geben, ist diese bitte unter Anmerkungen anzugeben.

Wird die Teilnahme am Seminar weniger als 72 Stunden vor Beginn abgesagt, ist die Seminargebühr in voller Höhe zu zahlen. Dies gilt auch bei Nichterscheinen ohne Absage.

Bei Fragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

 

Für kleine Snacks und Getränke ist vor Ort gesorgt.

Buchung

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.
Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Telefon

0172 - 5 178 179

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion | Sitemap
Stephanie Haartz 2013 - 2024